nlende
Amadores strand

Beste Strände auf Gran Canaria

Es gibt viele Strände auf Gran Canaria, jeder einzelne davon hat auf seine eigene Art und Weise etwas zu bieten. Stadtstrände, künstlich angelegte Strände, Naturstrände und sogar Wüstenstrände treten hier gegeneinander an. In dieser Top 10 gibt es Strände aus den meisten Kategorien, es liegt also an Ihnen, sich Ihren Favoriten selbst auszusuchen.

Maspalomas

Nr. 1: Playa de Maspalomas
Wenn es darum geht, den besten Strand Gran Canarias zu finden, kann man Playa de Maspalomas an der Südspitze der Insel nicht außen vor lassen. Hinter diesem breiten Sandstrand beginnt eine Wüstenlandschaft, die diesen Strand besonders einzigartig macht. Für Familien mit kleinen Kindern ist die Gegend um den Leuchtturm Faro de Maspalomas am besten geeignet.

Amadores beach

Nr. 2: Playa de Amadores
Dieser tolle Strand liegt in der Nähe des sehr beliebten Urlaubsortes Puerto Rico. Der Strand ist künstlich angelegt, was ihn nicht weniger beeindruckend macht. Der weiße Sand wurde aus der Karibik importiert und seine helle Farbe sorgt für eine fast tropisch türkise Schattierung des Wassers. Der Strand ist kinderfreundlich und bietet eine tolle Auswahl an Restaurants, Cafés und Bars.

Güigüi

Nr. 3: Güigüi
Güigüi ist der legendäre Naturstrand Gran Canarias. Der feine Lavasand ist von beeindruckenden, fast senkrecht nach oben laufenden Felsen umgeben. Es dauert fast drei Stunden, um dort hin zu laufen, wenn Sie Glück haben, gehört der Strand Ihnen dann allerdings ganz allein. An diesem Strand dürfen Sie auf Badekleidung verzichten.

Anfi del Mar

Nr. 4: Anfi del Mar
Anfi del Mar ist ein weiterer künstlicher Strand. Der sehr helle Sand wurde aus den Bahamas importiert und in Kombination mit dem türkisfarbenen Wasser wirkt der Strand fast tropisch. Er liegt in der Nähe des riesigen Time-Share-Komplexes Anfi del Mar, ist jedoch öffentlich zugänglich. Das flache und ruhige Wasser macht diesen Strand zu einem der familienfreundlichsten Strände Gran Canarias, insbesondere für sehr kleine Kinder.

Nr. 5: Las Canteras
Las Canteras ist der größte Strand der Insel und liegt in der Hauptstadt Las Palmas. Ein toller Stadtstrand mit viel Platz, einer belebten Promenade und der großen Stadt im Hintergrund. Weiter draußen im Wasser befindet sich ein natürliches Riff, La Barra, das den Strand vor Wellen schützt und sich perfekt zum Schnorcheln eignet. Ein Stadtstrand mit internationaler Topqualität.

Playa de Melenara

Nr. 6: Playa de Melenara
Playa de Melenara liegt an der Ostküste Gran Canarias und ist nicht so bekannt wie viele andere Strände. Es ist ein großer und toller Sandstrand in der Nähe der kleinen Ortschaft Melenara. Der Strand bietet eine gute Auswahl an Restaurants, Cafés und Bars, die meisten Besucher kommen aus der Gegend. Ein guter Tipp für einen großen und beliebten Strand ohne zu viele Touristen.

Puerto de Mogán Gran Canaria

Nr. 7: Puerto Mogan
Ein weiterer künstlicher Strand mit goldenem Sand der Sahara. Der Strand ist in einem Halbkreis angelegt und ist durch den Hafen und einen zusätzlichen Pier gut vor Wellen geschützt. Hinter dem Strand befinden sich viele gute Restaurants und Cafés und das charmanteste Viertel Gran Canarias ist nur ein paar Minuten zu Fuß vom Strand entfernt.

Sardina del norte

Nr. 8: Playa de Sardina del Norte
Der kleine Fischerort Sardina del Norte liegt im Nordwesten Gran Canarias. Der charmante Sandstrand ist nicht sehr groß und fast ein “Geheimtipp”, da er hauptsächlich von der ansässigen Bevölkerung besucht wird. Vom kleinen Strand aus hat man einen tollen Blick auf die bunten Häuser des Dorfes, das für seine tollen Fischrestaurants bekannt ist.

Puerto Rico

Nr. 9: Puerto Rico
Puerto Rico ist einer der beliebtesten Urlaubsorte Gran Canarias, insbesondere aufgrund des großen und schönen Sandstrandes. Es war einer der ersten künstlichen Strände der Insel und der familienfreundliche Strand ist durch den Hafen gut geschützt. Hier gibt es viele Restaurants, alle Arten von Wassersport und verschiedene Bootstouren.

Puerto de las Nieves beach

Nr. 10: Puerto de Las Nieves
Diese Top 10 beinhaltet auch einen sehr besonderen Steinstrand: Den Stadtstrand in Puerto de Las Nieves. Vom Strand aus hat man einen tollen Blick auf die gekalkten Häuser und die hohen Berge. Hinter dem Strand liegen einige tolle Restaurants, in denen frisch gefangener Fisch auf der Karte steht. Ein guter Ort für einen Zwischenstopp, wenn Sie mit dem Mietwagen die Insel erkunden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*