nlende
  • Playa del Inglés

  • Playa del Inglés

  • Playa del Inglés

  • Playa del Inglés

Playa del Inglés Strand

Playa del Inglés Karte

Playa del Inglés liegt an der Südküste Gran Canarias, weniger als 30 Kilometer vom internationalen Flughafen entfernt. Playa del Ingles ist mit den Jahren immer mehr mit dem Nachbarort Maspalomas zusammengewachsen und die beiden sind zu einem der größten Urlaubsorten Europas geworden.

Allgemeines zum Strand
In Playa del Inglés gibt es einen langen und breiten Sandstrand. Der Ort liegt in der die Mitte des 5-6 Kilometer langen Strandes, der in San Augustin anfängt und sich bis zum Leuchtturm in Maspalomas erstreckt.

Der Sand ist hier fein und es gibt eine ganze Menge davon! Am Ende der Promenade ist der Strand 200 Meter breit und von hier an geht er in die berühmte Wüste von Maspalomas über. Mit seinen goldenen Dünen ist diese Wüste ein tolles Naturspektakel. Allerdings kann der viele Sand auch zum Nachteil werden, denn bei windigem Wetter steigt er in die Luft und bläst in Böhen über den Strand.

Der Strand ist mit all den üblichen Annehmlichkeiten ausgestattet wie Sonnenliegen, Schirmen, Duschen und Toiletten. Es gibt einige Bereiche mit Rettungsschwimmern, die auch kleine Verletzungen behandeln können.

Ein Teil des Strandes in der Nähe der Dünen ist bei Nudisten beliebt.

Kinderfreundlichkeit
Playa del Inglés ist insgesamt eine sehr familienfreundliche Gegend aber der Strand steht auf der Liste der kinderfreundlichsten Strände nicht sonderlich weit oben. Vor allem an Tagen mit Wellen sollten Sie hier besondere Vorsicht walten lassen.

Wassersport
Im Wasser gibt es ein großes Sportangebot, darunter Wasserski, Bananenboot, Jetskis und Parasailing.

Strandrestaurants
Der beliebteste Strandabschnitt liegt direkt nördlich der Dünen von Maspalmomas. Hinter diesem Teil des Strandes finden Sie die Promenade mit vielen Restaurants, Cafés und Bars. In der Nähe der Dünen gibt es außerdem eine kleine Strandbar.

Playa del Inglés Urlaubsort
Playa del Inglés hat alles zu bieten, was das Touristenherz wünscht. Ein riesiger Strand mit angrenzender Wüste, fünf Einkaufszentren, viele Restaurants, zwei Golfkurse und das krasseste Nachtleben der ganzen Insel.

Auch sind viele der besten Attraktionen Gran Canarias in unmittelbarer Umgebung. Direkt in der Nähe der Stadt liegt der beeindruckende Zoo Palmitos Park und der beste Wasserpark der Insel, Aqualand, ist auch nicht weit entfernt. Im Nachbarort finden Sie den Freizeitpark Holiday World mit Achterbahnen, Karussells, Riesenrad und einer großen Bowlingbahn.

In der Gegend gibt es viele Hotels und Ferienunterkünfte. Eines der vielen guten und empfehlenswerten Hotels ist das Riu Palmeras Hotel, das sowohl in der Nähe des Strandes als auch nah am Stadtkern liegt.

Karte von Playa del Inglés
Auf der Karte sehen Sie Playa del Inglés, Maspalomas und die große Wüstenlandschaft. Der beliebteste Teil des Strandes befindet sich im schmalen Abschnitt rechts auf der Karte. Etwas nordöstlich liegt San Augustin.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*