nlende
  • Playa Taurito

  • Playa Taurito

  • Playa Taurito

Playa Taurito

Playa Taurito ist ein kleiner, ruhiger und vielmehr eleganter Urlaubsort an der Südwestküste von Gran Canaria, der Familien mit kleinen Kindern und Paare jeden Alters anzieht.

Die Hotels erstrecken sich entlang der Klippen an beiden Seiten des langgestreckten Tales. Im Zentrum des Urlaubsortes gibt es eine große Schwimmanlage und eine gute Auswahl an Sport- und Freizeitmöglichkeiten für die ganze Familie.

Der Strand in Playa Taurito
Der Strand in Playa Taurito ist wie in einigen anderen Urlaubsorten in Gran Canaria künstlich erbaut. Der Lavasand ist sehr dunkel und teilweise mit kleinen Steinen.

Obwohl der Strand gut geschützt ist, machen ungünstige Windrichtungen und Strömungen den Strand weniger geeignet für kleine Kinder.

Hinter dem Strand gibt es eine großartige Poolanlage. Mit vielen verschiedenen Schwimmbecken, Wasserrutschen und anderen Aktivitäten garantiert diese Spaß für die ganze Familie. Der Eintrittspreis beträgt ungefähr 10 Euro, inklusive Sonnenliegen.

Restaurants und Nachtleben
Die meisten Restaurants in Playa Taurito sind Hotelrestaurants, aber es gibt auch ein paar Restaurants und Cafés im Zentrum des Badeortes.

Das Nachtleben in Playa Taurito ist sehr einfach gehalten mit größeren Hotels die Abendunterhaltung anbieten. Diejenigen, die lebhaftere Orte suchen, können das nahe Puerto Rico besuchen.

Aktivitäten in Playa Taurito
Playa Taurito bietet einige Sport- und Freizeitaktivitäten für die ganze Familie an, wie Squash, Tennis, Minigolf und Bowling.
Außerdem gibt es ein Tauchzentrum in Playa Taurito mit Unterricht und Ausflüge für erfahrene und unerfahrene Taucher.

Weitere Aktivitäten, inklusive Wassersport und verschiedene Bootausflüge, gibt es im benachbarten Urlaubsort Puerto de Mogan.

Playa Taurito Karte

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*